leer1
leer2

Wir - das Team


bringen neben dem klassischen Erzieherberuf folgene Spezialisierungen bzw. Ausbildungen mit:

Wald- und Erlebnispädagogik, Waldorfpädagogik, Heilpädagogik mit Tieren, Kleinkindbetreuung, Gärtnerin und Tierarzthelferin.



Und möchten uns im Folgenden kurz vorstellen:

Melanie Schulz





Die Kinder dürfen mit dem Kreislauf der Natur wichtige Fertigkeiten ganzheitlich erlernen und die Gruppenzusammengehörigkeit spielt in unserem Kindergarten eine große Rolle. Die Jahre im Wald sind eine wichtige Wurzel. Die Kinder lernen Bäume und alles, was sie umgibt, zu schätzen. Wald ist eine wichtige Grundlage für das spätere Leben. Das kreative Spiel verankert sich und stärkt die Individualität des einzelnen Kindes. Das ist der Grund, warum ich Erzieherin im Waldkindergarten bin….

Safa Bitar

"Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt."

Ich heiße Safa Bitar, bin 24 Jahre alt, komme aus Syrien und bin seit 2015 in Deutschland.
In meinem Praktikum als Betreuerin bei "Mutpool Tuttlingen", habe ich das Gefühl bekommen, dass die Arbeit im sozialen Bereich mir entspricht. Der Umgang mit den Kindern hat mir schon immer viel Freude bereitet, deshalb habe ich mich für diesen Beruf entschieden.

Ab sofort darf ich das Team der Wurzelzwerge als Anerkennungspraktikantin unterstützen. Ich freue mich auf ein Jahr voller neuer Erfahrungen und eine gute Zusammenarbeit mit Euch und Euren Kindern.

Waldkindergarten Wurzelzwerge e.V.,

Im Buhlen 61, 88605 Meßkirch
www.wurzelzwerge-messkirch.de, 1.Vorstand@wurzelzwerge-messkirch.de

leer5